• TEB
  • COVID 19: Regelungen im Haut-Rhin

Regelungen im Haut-Rhin

Inzidenz (pro 100.000 Einwohner, 7 Tage): 303 (19/09)

Einreisebestimmungen

Jede Person ab 11 Jahren, die aus dem Schengenraum nach Frankreich einreist, muss das negative Ergebnis eines PCR-Tests oder eines Antigen-Schnelltests, das bei Abreise nicht älter als 24 Stunden ist, mit sich führen. Dieses Dokument muss vor dem Überqueren der Grenze ausgefüllt werden.

Ausgenommen von dieser Verpflichtung sind der Transportverkehr, Grenzgänger/innen und Bewohner/innen von Grenzgebieten im Umkreis von 30 km von ihren Wohnorten, sowie Geimpfte und Genesene.

Das Infobest-Netzwerk hat gemeinsam mit der Region Grand Est, der Collectivité européenne d'Alsace, dem Europäischen Zentrum für Verbraucherschutz und dem Verein Frontaliers Grand Est ein Einreise-Tool entwickelt, mit dem Sie herausfinden können, welche Einreisebedingungen Sie beim Überqueren der Grenze erfüllen müssen.

Maskenpflichtflicht ab 6 Jahren gilt

  • in Gesundheitseinrichtungen

Weitere aktuelle Informationen zu den Bestimmungen